Plus Size Fashion

Gut gebügelt Vol.II – Das Ergebnis der wilden Patches-Bügelei

Da es den Patches-Trend mal wieder noch nicht für Plus Size Männer in den Geschäften zu kaufen gibt, habe ich selbst beherzt zum Bügeleisen gegriffen und mein erstes DIY-Plus-Size-Outfit „designed“.

Jetzt möchte ich dir natürlich zeigen, was aus drei Vintage-Teilen, einem Haufen Patches und der Bügel-Orgie geworden ist. Daher habe ich die drei Teile, die ich mit Patches versehen habe, in drei leicht unterschiedlichen Outfits gestylt.

Das erste Outfit ist die volle Denim-Patches-Dröhnung, also Weste und Jeans quasi als Anzug. Darunter kannst du fast alles tragen, weißes Tank Top oder buntes shirt. In den Patches sind quasi alle Farben zu finden, so dass du Shirt, Schuhe und Cap auf eine davon abstimmen kannst. Was ich auf jeden Fall auch probieren werde, ist zu Weste und Shorts ein weißes Hemd mit einer dünnen, schwarzen Krawatte zu tragen. Was dann wieder ein kompletter Bruch ist. Das mag ich ja… 🙂

Denim Trend Patches DIY Do It Yourself Plus Size Fashion pimp your outfit iron on patches Bügelbilder Aufbügeln Male Plus Size Fashion Blog Blogger Model Claus Fleissner

Im zweites Outfit trage ich nur die Patches-Weste, um damit den sonst in Schwarz/Weiß gehaltenen Look aufgepeppt. Besonders die Streifen sind ein toller Kontrast zu den bunten Aufnähern!

Denim Trend Patches DIY Do It Yourself Plus Size Fashion pimp your outfit iron on patches Bügelbilder Aufbügeln Male Plus Size Fashion Blog Blogger Model Claus Fleissner

Das dritte Outfit ist die gemütliche Variante zusammen mit einer kurzen Jogginghose, auf der nicht ganz so viele Patches sind, wie auf der Jeansshorts.

Denim Trend Patches DIY Do It Yourself Plus Size Fashion pimp your outfit iron on patches Bügelbilder Aufbügeln Male Plus Size Fashion Blog Blogger Model Claus Fleissner

Ich hatte die Weste auch schon auf der Arbeit an, und habe ganz oft „Ooooohhhh wie süß, Glückbärchis“ gehört! So macht ein Outfit echt Spaß!

DIY Do It Yourself Plus Size Fashion pimp your outfit iron on patches Bügelbilder Aufbügeln Male Plus Size Fashion Blog Blogger Model Claus Fleissner

Aus einem Berg Patches und drei alten Stücken aus meinem Kleiderschrank habe ich mir ziemlich viele Möglichkeiten geschaffen meine Outfits aufzupeppen.

Also auch wenn wir nicht alles in großen Größen in den Shops finden, können wir Plus Size Männer uns mit ein paar Tricks doch eben auch die angesagten Look zu eigen machen. Auch wenn du dafür selbst zum Bügeleisen greifen musst! Du hast so viele Möglichkeiten, denn Patches gibt es in allen erdenklichen färben, Formen und zu jedem Thema! Du brauchst nur ein Basic-Shirt und es kann losgehen! Die Patches sehen auch auf Streifen, auf Karos und auch auf Camouflage super aus, und mit ein paar Handgriffen hast du ein individuelles Einzelstück im Schrank!

Die Patches sind seit letztem Jahr überall zusehen und das ganze geht lt. GQ auch bei der Herrenmode nächstes Jahr noch weiter. Wenn man sich die preise der Teile im GQ-Beitrag anschaut, ist so ein DoItYourself-Shirt, Hemd oder teste eine echt extrem preisgünstige Alternative.

Accept your Extra-Inches – love yourself!

Shopping-Links:

  • Suchergebnis zum Suchwort „Patches“ auf Amazon (hier…)

Follow me! INSTAGRAM & FACEBOOK

You Might Also Like

  • Gut gebügelt! Der Patches-Trend ganz easy selbstgemacht - Extra Inches
    30. Juli 2016 at 12:34

    […] Wie das ganze dann aussieht, wenn es fertig aufgebügelt und gestylt ist, zeige ich dir noch diese Woche in einem separaten Beitrag. […]

  • Hot Trends - Blogger Spotlight - Plus Model Magazine August Issue - Extra Inches
    2. August 2016 at 21:51

    […] meine persönlichen Trends habe ich ich mich für Shirts mit floralen Prints, Hawaii-Hemden und Patches entschieden. Vielleicht ja auch ein Must Have für dich diesen Sommer!? Jeder definiert sich das […]

  • Damit du unsere Webseite optimal nutzen kannst, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite gibst du uns deine Einverständnis, Cookies auf deinem Computer zu speichern. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

    Schließen